Satzung des "Freundeskreis des Winckelmann-Gymnasiums Stendal e.V." 9B
9 Mitgliederversammlung (Fortsetzung)

(Der Mitgliederversammlung obliegen:)
- die Entgegennahme des Rechenschaftsberichtes des Vorstands und des Berichts der Kassenprüfer,
- die Entlastung des Vorstands
- jede Änderung der Satzung,
- die Festsetzung der Beiträge.
- die Entscheidung über die eingereichten Anträge
- die Auflösung des Vereins.
6. Jede ordnungsgemäß anberaumte (ordentliche oder außerordentliche) Mitgliederversammlung ist beschlußfähig. Sie beschließt über Anträge durch einfache Mehrheit der Stimmen, soweit sie nicht 10 oder 12 der Satzung betreffen.