„Des lycéens allemands accueillis à PMC“
Pressebild
Pressebericht aus Châteauroux

Deutsche Gymnasiasten zu Gast am Lycée „Pierre et Marie Curie"
Für eine Woche empfangen die Schüler der elften Klasse des Gymnasiums „Pierre et Marie Curie" ihre deutschen Freunde, die aus der Stadt Stendal kommen. Sie ermöglichen ihren Kameraden, die sie im letzten September in Deutschland ca. 10 Tage lang beherbergt hatten, den Gegenbesuch.
Nachdem sie Châteauroux besichtigt haben, besuchten die deutschen Gymnasiasten am Freitag Bourges und verbrachten das Wochenende in den jeweiligen Gastfamilien.
Am Montag begrüßte sie der Stellvertretende Bürgermeister Jean-Yves Hugon, verantwortlich für Partnerschaften, um sie willkommen zu heißen und die Bedeutung des Kontaktes mit ausländischen Jugendlichen für die Schüler von Châteauroux zu unterstreichen.
Evelyne Duperier, Deutschlehrerin am „PMC“, zeigt sich erfreut über dieses Treffen: „Bevor die Schüler wieder zurückfahren, werden wir einen Tag in Paris verbringen und einen großen Sportwettkampf am Gymnasium organisieren", führt sie weiter aus.
E.G.
Übersetzung: A. Bollmann

HINWEIS! Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieser WebSeiten.

Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK!