Gregor siegt bei der Geografie-Olympiade
Wie kommt man eigentlich auf dem kürzesten Weg mit einem Kreuzfahrtschiff von St. Petersburg nach Hamburg? Dieser und anderer Fragen aus dem Bereich der Geografie stellten sich am 14.02. wieder die Schüler der 7. bis 10. Klassen des Winckelmann-Gymnasiums beim alljährlich stattfindenden Diercke Wissen Geografie-Wettbewerb. Zuvor hatten die 38 Schülerinnen und Schüler bereits ihr Wissen im Klassenausscheid unter Beweis gestellt. Schulsieger ist dieses Mal Gregor Kleefeldt (Bild rechts) aus der 10. Klasse, der sich damit bereits zum zweiten Mal für den Landesausscheid qualifizieren konnte. Und wer so wie Gregor mit seinem Kreuzfahrtschiff die Route über den Nord-Ostsee-Kanal wählen würde, ist auf dem besten Weg es in der Geografie-Olympiade weit zu schaffen und natürlich kommt er auch auf dem kürzesten Weg von St. Petersburg nach Hamburg.
Sieger der Geo-Olympiade: Gregor
Fotos und Text: Susanne Dubslaff

HINWEIS! Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieser WebSeiten.

Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK!