Schulsanitätsdienst
SSD
Die Johanniter- Jugend orientiert sich ebenso wie auch die Johanniter-Unfall-Hilfe an dem Leitmotiv „Aus Liebe zum Leben“.
Seit mehreren Jahren hat die Johanniter-Jugend ihren Standort im Winckelmann- Gymnasium und trifft sich dort regelmäßig, um die Erste Hilfe zu erlernen und an Fallbeispielen zu trainieren.
Dabei setzt sich die Johanniter-Jugend stets das Ziel, Neues zu erfahren und jedem, der verletzt ist, so schnell es geht, helfen zu können.
Der Schulsanitätsdienst, aus Erst- und Sanitätshelfern bestehend, ist dafür ausgebildet Schülern bei Verletzungen die erste Hilfe zu leisten und danach, je nach Schweregrad, zu entscheiden, ob der oder die Schüler/in in der Lage ist, weiter am Unterricht teilzunehmen oder an einen Arzt weiterempfohlen werden sollte.
Wenn du Lust bekommen hast, dir die Johanniter-Jugend und deren Aktivitäten einmal genauer anzusehen, bist du immer herzlich willkommen.
Wir freuen uns auf dich!
Plakat

HINWEIS! Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieser WebSeiten.

Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK!