"Und plötzlich sind wir Winckelmänner…"
Am frühen Morgen des 15.08.2019 versammelten sich die fünften Klassen in der Aula des Winckelmann-Gymnasiums. Alle waren sehr aufgeregt, als die Schulleiterin Frau Bollmann ihre Rede hielt und die neuen Gymnasiasten begrüßte. Schüler der 6. Klasse hatten ein Programm vorbereitet und trugen dieses vor. Als das Programm endete, wurden die Fünftklässler den drei Klassenleitern zugeteilt: Frau Kunz übernahm die Klasse 5a, Herr Knackstedt die Klasse 5b und Frau Rieger die Klasse 5c.
Im Anschluss gingen wir, die Klasse 5c, mit unserer Klassenlehrerin Frau Rieger im Schulhaus umher, schauten unseren Klassenraum (B112) an und holten unsere Schulbücher in der Bibliothek im Haus A bei Frau Fischer ab. Danach saßen wir in unserem Klassenraum und die Schulsozialarbeiterin Frau Neumann machte eine Schulrallye mit uns. In der ersten Hofpause konnten wir den neuen Schulhof erkundigen. In verschiedenen Kennenlernspielen stellten wir uns den neuen Mitschülern vor. Außerdem haben wir viele Zettel erhalten und allerhand über die Schule und die Schulregeln erfahren. Schon am ersten Tag konnten wir neue Freunde finden und bekannte Gesichter aus der Grundschule wiedersehen. Nach der 6. Stunde war der erste Schultag geschafft und wir gingen kaputt, aber zufrieden nach Hause, wo wir von unserem ersten Tag berichteten.
Unser erster Tag war sehr schön, wir wünschen allen ein schönes Schuljahr und freuen uns auf die kommenden Jahre am Winckelmann-Gymnasium Stendal, denn jetzt sind auch wir Winckelmänner!
Text: Klasse 5c, Frau Palaschevsky
Klasse 5c
Foto: Herr Schultz
Veröffentlichung: 16.09.2019

HINWEIS! Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieser WebSeiten.

Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK!