"Studienfahrt 2020 - "Lernen für's Leben"
Eine Fahrt, die uns immer in Erinnerung bleiben wird - unsere Studienfahrt 2020. Vom 7. bis 11. September verbrachten wir zusammen mit unseren Lehrern, Frau Bollmann und Frau Zehler, ein paar schöne Tage im Ferienpark Mirow an der Mecklenburgischen Seenplatte. Unsere am Waldrand gelegene Unterkunft “Fuchsbau” bot viel Platz für gemeinsame Erlebnisse.
So starteten wir am Dienstag mit einer Kanutour nach Mirow. Teamgeist und sportliche Ausdauer waren nun gefragt. Eine lehrreiche Wanderung am Mittwoch, bei der wir uns u.a. Testbunker aus der Zeit des Nationalsozialismus anschauten, und eine aktive Go-Kart-Tour durch den mecklenburgischen Wald am Donnerstag standen auch mit auf dem Plan. Nachmittags spielten alle zusammen Volleyball oder Tischtennis, wer mochte, konnte auch an einer von Frau Bollmann geleiteten Yogastunde teilnehmen. Um die Verpflegung kümmerten wir uns selbst und so wurde stets gemeinsam gekocht. Bei abendlichen Seminaren, ob zum Thema Persönlichkeit, Architektur oder Versicherung, lernten wir viel Neues und Interessantes dazu. Mit unserem „bunten Abend” ließen wir unsere Fahrt ordentlich ausklingen: eine Discofox-Tanzstunde, ein Quizduell, Stuhltanz und eine musikalische Einlage von Frau Zehler.
Wir möchten uns recht herzlich bei Frau Bollmann und Frau Zehler für die tolle Studienfahrt bedanken, die uns sehr viel Spaß bereitete und uns zu einem starken Team zusammenwachsen ließ. Ein großes Dankeschön geht auch an unsere Rettungsschwimmerin Nelly.
Anna Hänseler und Katharina Albrecht
Veröffentlichung: 15.10.2020

Eine Fahrt, die uns immer in Erinnerung bleiben wird - unsere Studienfahrt 2020. Vom 7. bis 11. September verbrachten wir zusammen mit unseren Lehrern, Frau Bollmann und Frau Zehler, ein paar schöne Tage im Ferienpark Mirow an der Mecklenburgischen Seenplatte. Unsere am Waldrand gelegene Unterkunft “Fuchsbau” bot viel Platz für gemeinsame Erlebnisse.

HINWEIS! Cookies helfen uns bei der Bereitstellung dieser Webseiten.

Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK!